Pfarrgemeinde

Der Heilige Georg, der auch im Wappen der Gemeinde dargestellt ist, ist gleichzeitig auch Namensparton der katholischen Kirche in Hentern, die von 1835 bis 1856 erbaut wurde. Traditionell findet die Kirmes anlässlich des Namengebers am letzten Wochenende im April statt.

Im Jahr 2011 wurde die Pfarrei Hentern zusammen mit acht weiteren Pfarreien zur Pfarreiengemeinschaft Schillingen zusammengeschlossen. Die einzelnen Gremien und Gruppen blieben jedoch bestehen und engagieren sich weiterhin in den einzelnen Pfarreien: sei es als Frauengemeinschaft, als Messdienergruppe oder als Pfarrgemeinderat bzw. Verwaltungsrat und mehr.

Aktuelle Informationen zu Aktionen in der Pfarreiengemeinschaft, sowie alles Weitere rund um das Leben in unserer Pfarrgemeinde unter:
www.pg-schillingen.de

Kirchenchor Cäcilia

Der Kirchenchor „Cäcilia“, der im Jahr 1735 zum ersten Mal in den Kirchenbüchern erwähnt wurde, schaut auf eine lange Tradition zurück. Aus dem anfangs reinen Männerchor erwuchs ein gemischter Chor, der seit 1998 als Chorgemeinschaft Zerf-Hentern besteht. Einstudiert werden vielseitige Gesänge der Kirchenmusik wie Spirituals, moderne Kompositionen, aber auch weltliche Chormusik. Bei Messen und Konzerten wird der Kirchenchor von einem Organisten und dem Musikverein Baldringen unterstützt.

Menü schließen